4
3
2
1

Datenschutzerklärung


Der Schutz personenbezogener Daten ist ein wichtiges Anliegen der Vogelsang GmbH & Co. KG. Diese Datenschutzbestimmung stellt die Datenverarbeitung auf unserer Webseite und bei Nutzung unserer Newsletter dar.

§ 1 Allgemeines

a) Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Angaben zu einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Die Vogelsang GmbH & Co. KG hält sich an den Grundsatz der Datenvermeidung. Es wird soweit wie möglich auf die Erhebung von personenbezogenen Daten verzichtet.

b) Auskunftsrecht
Auf schriftliche Anfrage informiert die Vogelsang GmbH & Co. KG den Nutzer über die zu seiner Person gespeicherten Daten.

c) Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten
Der Nutzer hat jederzeit das Recht, unrichtige personenbezogene Daten auf Antrag berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Die Ausübung des Rechts ist kostenlos und kann vereinfacht über das Kontaktformular beantragt werden. Dies erfolgt grundsätzlich kostenlos.

d) Kontaktaufnahme
Zur Kontaktaufnahme bezüglich des Datenschutzes kann sich der Nutzer an den im Impressum angegeben allgemeinen Kontakt wenden oder das Kontaktformular nutzen.

§ 2 Nutzung unserer Webseite

a) Speicherung der IP-Adresse
Zur Verbesserung der Gestaltung und Funktion unserer Internetseite werden Daten über jeden Zugriff auf die Seite und das Nutzungsverhalten gespeichert. Die IP-Adresse jedes Zugriffs wird lediglich anonymisiert (d. h. nach Löschung der letzten 8 Bit) und mit Angaben zu Datum und Uhrzeit gespeichert. Diese Daten werden nur statistisch ausgewertet und nicht mit personenbezogenen Daten der Nutzer unserer Newsletter verknüpft.

b) Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken: Google Analytics deaktivieren. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie hier. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz können Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufen. Die oben beschriebene IP-Anonymisierung wird auf der Webseite der Vogelsang GmbH & Co. KG eingesetzt.

c) Verwendung von Facebook-Plugins
Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z. B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter: http://de-de.facebook.com/policy.php.

d) Sessions und Cookies
Zur Bedienung des Internetauftritts kann die Vogelsang GmbH & Co. KG Cookies oder serverseitige Sessions einsetzen, in denen Daten gespeichert werden können. Cookies dienen dabei z.B. auch der persönlichen Begrüßung mit dem Mitgliedsnamen. Cookies sind Dateien, die von einer Website auf der Festplatte des Kunden abgelegt werden, um diesen Computer beim nächsten Webseitenbesuch automatisch wieder zu erkennen und damit die Nutzung der Webseite an den Kunden anpassen zu können. Cookies werden ebenfalls dazu genutzt, um das Verhalten der Nutzer der Webseite zu verfolgen, etwa welche Produktseite angeklickt wird und wie ein Nutzer zwischen verschiedenen Seiten wechselt. Dazu stellen Cookies insbesondere – wie in den nachfolgenden Abschnitten beschrieben – die Wiedererkennung des Nutzers im Rahmen von Google Analytics sicher. Die Cookies selbst enthalten jedoch keine personenbezogenen Daten des Nutzers, sondern nur ein Identifizierungsmerkmal (Pseudonym), mit dessen Hilfe auf dem Server der Vogelsang GmbH & Co. KG in bestimmten Fällen eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten des Nutzers hergestellt wird. Dies wird derzeit zur persönlichen Begrüßung genutzt. Eine Verknüpfung zu anderen Zwecken findet nicht statt, insbesondere wird Ihr Nutzungsprofil der Webseite nicht mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpft. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt in diesem Rahmen nicht. Sie können die Verwendung von Cookies ausschließen, indem Sie das Speichern der Cookies in Ihrem Browser deaktivieren oder den Browser so einstellen, dass er bei Sendung von Cookies nachfragt oder Sie darüber informiert.

§ 3 Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, um Ihnen den Newsletter per E-Mail zuzusenden. Darüber hinaus können Sie weitere persönliche Daten, z. B. Name, Anschrift, Branche, Interesse an bestimmten Produkten, angeben. Dies sind freiwillige Angaben, die uns dabei helfen, den Newsletter besser Ihren persönlichen Bedürfnissen anzupassen, z. B. durch namentlich Anrede oder besondere Hervorhebung von Angeboten und Hinweisen für Ihre Branche oder angegebenen Interessen. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden nicht zu anderen Zwecken verwendet. Diese Einwilligung in die Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie sich vom Newsletter durch eine E-Mail an kontakt@vogelsang.info oder ein formloses Schreiben an die im Impressum genannte Adresse abmelden. Die Abmeldung ist auch jederzeit über den Link am Ende der von Ihnen erhaltenen E-Mails möglich. Im Rahmen der Newsletterversendung findet ferner eine pseudonyme Auswertung der Newsletternutzung in einem Nutzungsprofil durch uns statt, damit wir den Newsletter besser auf Sie ausrichten können. Die erhobenen Daten des Nutzungsprofils werden jedoch dabei nicht den von Ihnen angegebenen Daten (Name, E-Mail-Adresse) zugeordnet. Sie können der Auswertung Ihrer Newsletternutzung jederzeit durch eine E-Mail an kontakt@vogelsang.info oder ein formloses Schreiben an die im Impressum genannte Adresse widersprechen. Nach einem Widerspruch werden keine weiteren Daten Ihrer Newsletternutzung gesammelt.