08.07.2015 14:20 Alter: 2 yrs
Kategorie: Güllekompetenz, News, XTill News
Von: Elisabeth Heyer

Vogelsang auf Ackerbau- und Feldtag in Thüringen und Oberfranken

Novellierung der Düngeverordnung im Fokus


XTill ProTerra an BSA Pumptankwagen auf dem Ackerbautag in Bayreuth

XTill ProTerra an BSA Pumptankwagen auf dem Ackerbautag in Bayreuth

Trotz Gras- und Heuernte kamen in diesen Tagen etliche Landwirte zu den beiden Ackerbau- und Feldtagen in Bayreuth (Oberfranken) und Großgottern (Thüringen). Bei beiden Veranstaltungen drehte es sich um die Novellierung der Düngeverordnung. Auf dem Ackerbautag in Bayreuth wurde während der Praxisvorführung wurde der XTill ProTerra bei der Bodenbearbeitung an einem Pumptankwagen der Firma BSA gezeigt.  Bei der Vorführung waren vor allem die anwesenden Landwirte von dem genau platzierten Gülleband beeindruckt und interessierten sich insbesondere für das Strip Till Verfahren. Auf dem Feldtag in Großgottern gab es neben Fachvorträgen zum Thema Düngeverordnung auch eine Praxisorführung mit der Väderstad Kurzscheibenegge Carrier CRX und dem Gülleaufrüstkit SynCult zur flächigen Gülleeinarbeitung.Auf beiden Veranstaltungen herrschte großes Interesse am neuen Entwurf der Düngeverordnung. Im Rahmen der Vorträge wurde deutlich, dass die zukünftig Schleppschlauch- und Schleppschuhtechnik sowie die Bodenbearbeitung mit Strip Till und auch die Gülleeinarbeitung immer mehr an Bedeutung gewinnen werden.