Rotstift ansetzen und schwarze Zahlen schreiben

Vogelsang berät Sie zu Lösungen zur Substrataufbereitung und -einbringung

Effiziente und flexible Technik ist die unverzichtbare Basis für die wirtschaftliche Biogasproduktion. Auf dem Biogas-Branchentreff dreht sich bei Vogelsang deshalb alles um robuste und zuverlässige Technik, die einfach in der Handhabung sowie schnell und unkompliziert zu warten ist und gleichzeitig unterschiedlichste Substrate aufbereitet und fördert. So lassen sich Maisstroh, Pferdemist und Landschaftspflegematerial aber auch Obst und Gemüsereste oder hochviskose Gülle erfolgreich vergären und der Ertrag steigern, bzw. Kosten reduzieren und Störungen vermeiden. Überzeugen Sie sich an unserem Stand und lassen Sie sich von unseren BIOGASmax-Experten beraten. Sie werden erstaunt sein, was mit moderner Technik noch alles möglich ist.

1. Bayerischer Biogas-Branchentreff
5. Juni 2019
Messehalle Straubing
Stand 130

3. Norddeutscher Biogas-Branchentreff
27. Juni 2019
DEULA Rendsburg
Stand 80


„Jede Biogasanlage hat ganz eigene Anforderungen. Damit diese möglichst wirtschaftlich arbeiten kann, analysieren wir mit dem Beratungsangebot BIOGASmax gemeinsam mit den Betreibern den Stand der Anlage. Auf Basis der Ergebnisse entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen, um die Betriebssicherheit und den Ertrag zu erhöhen und Kosten zu reduzieren", sagt Markus Weber Corcilius, Vertriebsleiter bei Vogelsang.

Schwierige Substrate wie Maisstroh oder Pferdemist optimiert aufarbeiten und einbringen - auf dem Biogas Branchentreff präsentieren wir Lösungen, die dank ihrer robusten Konstruktion und hohen Schlagkraft für einen störungsarmen und effizienten Anlagenbetrieb sorgen. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, gemeinsam mit Ihnen die beste Lösung zu finden, so dass Sie trotz schwierigem Input Ihre Biogasanlage wirtschaftlich fahren können.


Vogelsang-Lösungen für Ihre Biogasanlage

Auf unserem Stand beraten wir Sie gerne, wie Sie die Leistungsfähigkeit Ihrer Anlage verbessern, den Gasertrag steigern oder einfach Störungen und Unterbrechungen vermeiden können. Gleichzeitig beraten wir Sie vor Ort gerne darüber, wie Sie schwierige Substrate optimiert aufbereiten und in Ihre Anlage einbringen. Hier können Sie sich beispielsweise über den Feststoffdosierer PreMix, die Exzenterschneckenpumpen der CC-Serie  sowie weitere Pump- Zerkleinerungs- und Desintegrationstechnik informieren. Gemeinsam mit unseren BIOGASmax-Experten können in einem Gespräch erste Möglichkeiten für die Effizienzsteigerung Ihrer Biogasanlage erarbeitet werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mehr zu BIOGASmax

Mit Vogelsang Flüssigfütterungssystemen bringen sie anspruchsvolle Substrate wie Mist, Stroh aber auch Bioabfälle und Speisereste schlagkräfig und zuverlässig ein. Grobe Bestandteile und Fasern werden aufbereitet, Fremdkörper abgeschieden und die Feststoffe mit einer flüssigen Phase zu einer homogenen, bakteriengerecht aufbereiteten Suspension angemaischt. Das vermeidet Störungen und Schwimmschichten, reduziert den Stromverbrauch von Pumpen und Rührwerken und steigert den Gasertrag.

Ihre Vorteile:

  • Vermeidung von Störungen
  • Vermeidung von Schwimmschichten
  • Reduzierter Stromverbrauch
  • Höherer Gasertrag

Mehr zu Feststoffdosierern

Robuste und zuverlässige Exzenterschneckenpumpentechnik gepaart mit höchstem Servicekomfort, das bieten die Pumpen der CC-Serie – die Service-Sensation. Dank des einzigartigen Designs zeichnen sie sich auch bei großen Fördermengen durch eine für Exzenterschneckenpumpen unerreichte Servicefreundlichkeit aus. Für Wartungsarbeiten müssen keine Rohrleitungen demontiert werden - Rotor als auch Stator können separat oder als Einheit ausgetauscht werden. Das verkürzt Ausfallzeiten durch Wartungsarbeiten auf ein Minimum. Im Handumdrehen läuft die Pumpe wieder zuverlässig und fördert mühelos hochviskose Suspensionen oder dünnflüssiges Rezirkulat.

Mehr zu Exzenterschneckenpumpen


Downloads

Sie suchen Downloads rund um Vogelsang? Diese finden Sie in unserem Download-Center.

Treten Sie mit uns in Kontakt für weitere Informationen!

Betreff: Biogas-Branchentreff 2019
* Felder mit einem Stern markiert sind Pflichtfelder.
/ /