Presse

Abschluss mit Bestnote: Vogelsang-Auszubildende erhalten IHK-Auszeichnung für sehr gute Leistungen

| Presse, Unternehmen

Essen (Oldenburg), 6. Oktober 2021 – Die Oldenburgische Industrie- und Handelskammer hat zwei Auszubildende der Vogelsang GmbH & Co. KG für ihre Leistungen in der Abschlussprüfung Sommer 2021 ausgezeichnet: Jonas Baumann, Fachkraft für Lagerlogistik, sowie Justus Nienaber, Technischer Produktdesigner, erhielten beide die Note „sehr gut“ und haben dafür am Standort Essen (Oldenburg) eine Urkunde entgegengenommen.


„Wir freuen uns, dass Herr Baumann und Herr Nienaber eine besondere Anerkennung für ihre hervorragenden Leistungen erhalten haben“, sagt Harald Vogelsang, Geschäftsführer von Vogelsang. Und weiter: „Mit unserem Ausbildungsprogramm möchten wir jungen Menschen eine langfristige berufliche Perspektive geben und sie zu den Fachkräften von morgen aufbauen.“

Praxisorientierte Ausbildung als Weichenstellung

Jonas Baumann, der momentan sein Fachabitur macht und parallel seine Fachkenntnisse bei Vogelsang weiter in Teilzeit ausbaut, freut sich über die Auszeichnung:

„Mit der erfolgreich abgeschlossen Ausbildung bei Vogelsang ist der erste Schritt ins Berufsleben getan. Die praxisnahe Betreuung, auch während der Abschlussprüfungen, war für mich sehr hilfreich.“

Neben der praxisorientierten Ausrichtung liegt ein weiterer Fokus des Ausbildungsprogramms darauf, dass sich die jungen Menschen frei entfalten können und von Anfang an die Chance haben, sich proaktiv mit ihren Ideen einzubringen.

Internationale und interdisziplinäre Ausrichtung

Auch in diesem Jahr hat Vogelsang sein Team am Standort Essen (Oldenburg) zum 1. August mit 21 Auszubildenden erweitert. Das Familienunternehmen mit über 1.000 Mitarbeitern weltweit deckt dabei vielfältige Ausbildungsberufe ab. Auslandsaufenthalte in den internationalen Niederlassungen sowie berufsgruppenübergreifende Projekte ergänzen das Programm und tragen zur persönlichen und beruflichen Weiterbildung der Auszubildenden bei.  

Über Vogelsang:

Die Vogelsang GmbH & Co. KG mit Hauptsitz im niedersächsischen Essen (Oldenburg) entwickelt, produziert und vertreibt technisch hochwertige, individuell konfigurierbare und servicefreundliche Maschinen. 1929 gegründet wuchs das Unternehmen vom Hersteller für Landmaschinen zum Spezialisten für Maschinen und Lösungen in den Segmenten Abwasser, Agrartechnik, Biogas, Industrie und Verkehrstechnik. Zurzeit beschäftigt das innovative Familienunternehmen über 1.000 Mitarbeiter weltweit. Als international ausgerichteter Maschinenbaukonzern stellt das Unternehmen höchste Produktqualität durch Forschung, Entwicklung und Fertigung am Standort Essen und in weiteren Fertigungsstätten im In- und Ausland sicher. Durch ein kontinuierlich wachsendes Netzwerk an Tochtergesellschaften und Vertretungen ist Vogelsang mit über 50 Standorten rund um den Globus präsent. Das Unternehmen wurde bereits mehrfach vom Wirtschaftsforschungsinstitut Prognos AG u.a. als „Deutschlands Innovationsführer“ ausgezeichnet.

/ /