Presse

Vogelsang launcht virtuellen Ausstellungsraum über Abwassertechnik

| Presse, Abwasser

Essen (Oldenburg), 1. Juni 2021 Eine Rundumsicht auf Zerkleinerungs- und Pumplösungen für die Abwassersammlung und -reinigung bietet die Vogelsang GmbH & Co. KG mit ihrem neuen virtuellen Ausstellungsraum. Aus einer 360-Grad-Perspektive erleben Besucher Pump-, Zerkleinerungs- und Desintegrationstechniken für den Einsatz in Kanalisationen und Kläranlagen. Über verschiedene Touchpoints lernen sie die Produkte interaktiv kennen.


„Da das haptische Produkterlebnis aufgrund abgesagter oder verschobener Leitmessen derzeit fehlt, haben wir unseren digitalen Showroom so realistisch wie möglich gestaltet“, sagt Carsten Wenner, Marketing Manager für Abwasser und Biogas bei Vogelsang. Und weiter: „Multimediale Inhalte wie Videos und Animationen zeigen unsere Lösungen auch im Einsatz und komplettieren das digitale Produkterlebnis.“

Umfassender digitaler Informationspool

Das Maschinenbauunternehmen präsentiert sein gesamtes Portfolio im Abwasser-Segment: vom Abwasserzerkleinerer XRipper für große Kanäle oder enge Schächte über den Nasszerkleinerer RotaCut mit Fremdkörperabscheider sowie Verdrängerpumpen für Abwasser und Schlamm bis hin zu Lösungen für die Desintegration und einzelnen Bauteilen wie den Ripper-Rotoren. Dabei können die Besucher auch über den Tellerrand schauen. Mit der getriebelosen Drehkolbenpumpe der GL-Serie und dem Nasszerkleinerer RotaCut MXL beispielsweise finden sie auch Komponenten für angrenzende Einsatzfelder wie etwa Transportfahrzeuge für Klärschlamm oder Kanalreinigungsfahrzeuge. Darüber hinaus sind Verlinkungen auf weiterführende Informationen wie zum Thema Feuchttücher in den virtuellen Ausstellungsraum eingebunden.

Hier geht es zum Showroom: www.vogelsang.info/de/abwasser-showroom/

Über Vogelsang

Die Vogelsang GmbH & Co. KG entwickelt, produziert und vertreibt technisch hochwertige und servicefreundliche Maschinen. Hauptsitz ist im niedersächsischen Essen (Oldenburg). 1929 gegründet wuchs das Unternehmen vom Hersteller für Landmaschinen zum Spezialisten für individuell konfigurierbare Maschinen in den Segmenten Abwasser, Agrartechnik, Biogas, Industrie und Verkehrstechnik. Zurzeit beschäftigt das mittelständische, innovative Familienunternehmen über 1.000 Mitarbeiter weltweit. Höchste Fertigungsqualität stellt Vogelsang durch Forschung, Entwicklung und Fertigung am Standort in Deutschland sicher. Als international ausgerichteter Maschinenbaukonzern betreibt das Unternehmen gleichzeitig Fertigungsstätten im In- und Ausland. Durch ein kontinuierlich wachsendes Netzwerk an Tochtergesellschaften und Vertretungen ist Vogelsang mit über 25 Standorten weltweit in allen europäischen Ländern und wichtigen Industrienationen der Welt präsent. Das Unternehmen wurde bereits mehrfach vom Wirtschaftsforschungsinstitut Prognos AG u.a. als „Deutschlands Innovationsführer“ ausgezeichnet.

/ /