All-in-one Lösungen für die ökonomische Innenraumreinigung

Zugreinigung und Busreinigung mit den Vogelsang Reinigungsmedienschränken

Unternehmen, die im Bereich Personennah- und Fernverkehr erfolgreich wirtschaften, haben eines begriffen: Sie müssen Kosten sparen ohne die Zufriedenheit von Kunden und Fahrgästen zu beeinträchtigen. Neben Preis und Pünktlichkeit erwarten diese saubere Innenräume und Toiletten. Ein Anspruch, dem nur mit effektivem Personaleinsatz und einer optimalen Reinigungsmedienversorgung zu begegnen ist.

Dank unseres guten Rufs als Experte für die störungsfreie Abwasserentsorgung und Trinkwasserbefüllung setzen schon seit Jahrzehnten Unternehmen weltweit bei der Bahnreinigung  auf unsere bewährten Lösungen wie stationäre Vakuumpumpstationen, stationäre Versorgungsstationen wie unsere T-Systeme oder auch mobile Ver- und Entsorgungssysteme . Das Know-how, welches wir uns in der langjährigen Zusammenarbeit mit dem Bahnsektor aufgebaut haben, transferieren wir nun auch auf die stetig wachsende Busbranche.

Für die Innenraumreinigung von Zügen, U-Bahnen und Bussen haben wir mit der CleanUnit die Medienschränke für Reinigungsmedien entwickelt.

Unsere Lösung für die Innenreinigung

CleanUnit

Der Reinigungsschrank

  • Gesamte Innenraumreinigung mit nur einer Station
  • Versorgung mit heißem und kaltem Wasser
  • Integrierter Reinigungsmittelspender
  • Gefertigt auf rostfreiem Stahl
  • Wetterfestes, optionales Heizsystem

Vor-Ort-Zugriff auf alles, was zur Innenraumreinigung von Zügen benötigt wird

Nicht nur der Hygiene wegen, sondern auch, um der wachsenden Konkurrenz standzuhalten, müssen Verkehrsbetriebe auf kompromisslose Sauberkeit in ihren Fahrzeugen achten. Da aber auch der Preisdruck zunimmt, ist der Reinigungsservice mit einem knapper werdenden Budget in Einklang zu bringen. Mit der Aufstellung von Vogelsang CleanUnit auf Bahn- und Bussteigen verkürzen Verkehrsunternehmen die Laufwege ihres für die Innenraumreinigung verantwortlichen Personals und bieten direkten Zugriff auf Wasser, Reinigungsmittel und -Utensilien.

Vogelsang entwickelt Lösungen für die Zugreinigung

Wie bei allen anderen Vogelsang Produkten stand bei der Entwicklung unserer Reinigungsschränke die Ökonomie im Vordergrund: Sie bringen alles, was die Reinigungskraft vor Ort zur Innenraumreinigung von Personenzügen, Straßenbahnen und Bussen benötigt wird, so nah wie möglich an den Einsatzort. Neben Ausgussbecken, Warm- und Kaltwasseranschlüssen bieten die Kompaktstationen also auch genügend Stauraum für Reinigungsutensilien und andere Ausrüstungsgegenstände. Eine wesentliche Komponente im Zusammenhang mit der Reinigung sind die automatischen Dosierer, die sicherstellen, dass die benötigten Reinigungsmittel dem warmen Wasser in vorschriftsgemäßen Verhältnissen beigemischt werden. Das spart Zeit und hilft Reinigungsmittel zu sparen.

Bekannt für seine herausragende Material- und Verarbeitungsqualität, hat Vogelsang natürlich auch bei seinen CleanUnit hohe Maßstäbe gesetzt. Witterungsbeständiges Edelstahl und hochwertige Bedienelemente sorgen für eine lange Lebensdauer. Standardfunktionen wie die sichere Grauwasserentsorgung wurden geschickt mit optionalen Features wie einer Spannungsversorgung, Frostschutzheizungen oder verschiedenen Erste-Hilfe-Ausrüstungen kombiniert. So machen sich Vogelsang Reinigungsschränke für die Zugreinigung und Busreinigung in gleich mehrfacher Form bezahlt.

Innenraumreinigungs-Stationen von Vogelsang: funktional und langlebig

Das CleanUnit Schranksortiment von Vogelsang umfasst mehrere Produkte. Die Gehäuse aller Reinigungsmedienschränke sind vollständig aus Edelstahl und damit sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Elektrische Heizelemente und Rohrbegleitheizungen schützen bei Bedarf vor Frostschäden.

Beim Bau der Medienschränke achten wir jedoch nicht nur hinsichtlich der verwendeten Materialien auf Qualität, auch das Zusammenspiel der einzelnen Funktionen und Optionen sorgt für einen effiziente Nutzung. Ob beim Öffnen der robusten, in Sandwich-Bauweise hergestellten Türen oder der Entnahme von Reinigungsmitteln per Knopfdruck – hier sitzt jeder Handgriff. Denn die Anordnung jedes Bestandteils eines CleanUnit Medienschranks ist bis hin zu den Staufächern und Regalablagen genau durchdacht. Das im Medienschrank bereitgestellte Edelstahl-Ausgussbecken erlaubt nach der Zugreinigung eine sichere und umweltgerechte Entsorgung für die Schmutzwasserflotte. Alternativ kann auch ein externes Ausgussbecken bereitgestellt werden, das die Entleerung von sperrigen Reinigungssystemen wie z. B. Nasssaugern erlaubt.

Um gebrauchsfertige Lösungen für die Bahnreinigung bereitzustellen, bieten die Vogelsang Medienschränke automatische Dosierer. Diese beziehen die Reinigungskonzentrate aus handelsüblichen Standardkanistern, welche sicher hinter Schloss und Riegel unter dem Waschbecken verstaut werden können. Auch diese individuell konfigurierbaren Vorrichtungen für Vogelsang Medienschränke dienen der wirtschaftlichen Nutzung. Die Reinigungskraft muss sich nicht erst lange mit dem Messen und Mischen von Putzmitteln beschäftigen und es wird nie mehr als die erforderliche Menge von Konzentraten verwendet.

Für die Bereitstellung von Warmwasser z. B. zur Zug- oder Busreinigung stehen unterschiedliche Techniken zur Verfügung. Gleiches gilt für die zusätzliche Nutzung der Reinigungs-Stationen als lokale Stromversorgungspunkte, um Staubsauger oder Hochdruckreiniger zu betreiben. Zu unserem umfassenden Angebot an Zubehör gehören außerdem Augen- und Körpernotdusche, Seifenspender, Erste-Hilfe-Kasten sowie diverse Beleuchtungs- und Signalgebungsvorrichtungen.

Reinigungsschränke für jeden Bedarf: modular aufgebaut und anpassungsfähig

Aus unserer Zusammenarbeit mit großen Unternehmen wie führenden Nah- und Fernverkehrsunternehmen wissen wir: Kein Bahnsteig gleicht dem anderen, kein Busterminal dem nächsten und erst recht keine U-Bahn Station der darüber liegenden Straßenbahnhaltestelle. CleanUnit Medienschränke von Vogelsang gibt es deshalb in unterschiedlichsten Baubreiten, von der kompakten CleanUnit 1, die für beengte Einbauräume geeignet ist, bis hin zur großzügig ausgestatteten Variante CleanUnit CU11 mit Lagererweiterung die für mehr Stauraum sorgt. Bei diesen CleanUnit Ausführungen sind natürlich nur die technischen Installationen außerhalb der Reichweite des Reinigungspersonals eingebaut. Alles, was täglich für die Zugreinigung oder Busreinigung benötigt wird, ist schnell zur Hand.

Neben den generell unterschiedlichen Ausstattungsoptionen der CleanUnit Schrankserie wurde ein Modell speziell für den Einsatz in rauem Klima und für Minustemperaturen entwickelt: der CleanUnit 11. Dank Aluminiumprofilrohrrahmen und der wärmeisolierten Sandwichbauweise ist dieser Reinigungsschrank besonders witterungsunempfindlich und bewahrt mit seiner Innenraumbeheizung sowie einer Rohrbegleitheizung die wasserführenden Leitungen und Geräte vor dem Einfrieren. So kann die Reinigung in den Zügen auch im Winter problemlos erfolgen.

Aufgrund des modularen Aufbaus der Innenraumreinigungs-Stationen von Vogelsang können wir gerne auch über die hier beschriebenen Varianten hinaus auf die Bedürfnisse von Verkehrsbetrieben und die Begebenheiten vor Ort eingehen. Dazu greifen wir auf ebenso vielfältige wie langjährige Erfahrungen im Bereich Reisezug, Reisebus oder Regionalverkehr zurück. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir maßgeschneiderte Konzepte für Medienschränke, welche es den Reinigungskräften einfacher machen ihre Arbeit wirtschaftlich und sorgfältig zu erledigen.

Sie haben Fragen?
Wir helfen gerne!

+49 (0) 54 34 83-0

Kontaktformular