Cut&Pump

Kombination von Pumpe und RotaCut speziell für die Lebensmittelindustrie

Basierend auf dem Know-how unserer Drehkolbenpumpen und Zerkleinerungstechnik haben wir Aggregate entwickelt, die selbst anspruchsvollste Aufgabenstellungen effizient und wirtschaftlich erledigen, z.B. das Aufbereiten und Fördern von Schlachtnebenprodukten wie Magen, Darm, Magen-/Darminhalt, Ohrmuscheln, Klauen, Augen usw.
Dabei überzeugen unsere Konzepte durch die von Vogelsang-Produkten bekannte hohe Wartungsfreundlichkeit und Lebensdauer. Je nach Aufgabenstellung werden ein, zwei oder sogar drei Zerkleinerer mit einer VX- Drehkolbenpumpe kombiniert und zerkleinern z.B. Schlachtabfälle zu einem homogenen Brei.

Dank dem Auto-Cut-Control System (ACC) wird der Schneiddruck genau definiert auf einem konstanten Niveau gehalten, was eine hohe Schneid- und damit Zerkleinerungsleistung garantiert. Ergänzt wird alles mit einer ausgeklügelten Steuerung. Gleichzeitig schärfen sich die Messer durch die regelmäßige Drehrichtungsumkehr selbstständig nach. So wird eine hohe Standzeit erzielt.

Dies alles in einem System vereint ermöglicht den vollautomatischen Betrieb. In gewohnt kompakter Bauweise ausgeführt, benötigen die Cut&Pump-Systeme nur wenig Platz - es findet sich immer eine passende Aufstellmöglichkeit. Neben den geringen Betriebskosten überzeugen sie durch ebenso niedrige Investitionskosten.

  • Aufbereiten und Homogenisieren von Rückständen bei der Fleischherstellung
  • Förderung des zerkleinerten Materials

Multimedia