Spitzentechnologie für die Gülleausbringung

Leading in Technology

Innovation – Forschung – Produktanwendung – Marktkenntnis – Qualität. Diese Werte verfolgt Vogelsang  in seiner tagtäglichen Arbeit. Wir sind „Leading in Technology“. Finden Sie heraus, welche innovative Agrartechnik wir für Sie bereithalten.

Produktneuheiten auf der Agritechnica

Wir präsentieren Ihnen:

  • BlackBird – der neue Schleppschuhverteiler
  • ExaCut ECQ – der neue Exakverteiler
  • VX186GL – die neue getriebelose Drehkolbenpumpe

Besuchen Sie uns auf der Agritechnica 2019 - Halle 23, Stand B35!


Das Schleppschuhgestänge BlackBird

Präzision in einer neuen Dimension

Als neuestes Schleppschuhgestänge von Vogelsang ist der BlackBird derzeit einzigartig im Markt. So gleichen speziell modifizierte stabilere Blattfedern die üblichen Schwingungen direkt wieder aus. Die hervorragendsten Eigenschaften des BlackBird sind jedoch die schnabelartige Form und die Konstruktion seines Gülleauslasses und der Kufen. Sie sorgen für eine akkurate Teilung des Pflanzenbestandes und eine noch präzisere und gleichmäßigere Gülleablage. Ganz nach unserem Motto „Leading in Technology“ haben wir die neuen BlackBird-Features natürlich auf eine Art konzipiert, dass sie gleichzeitig zu längeren Standzeiten führen. 

Mehr

Die Drehkolbenpumpe VX186GL

Konzentriert auf Leistung

Die bewährten Drehkolbenpumpen der VX-Serie von Vogelsang sind ein echtes Schwergewicht im Markt und werden in der ganzen Welt hochgeschätzt.

Was will man mehr? Wir wollten weniger: Weniger Gewicht und kleinere Ausmaße bei gleicher Leistung. Mit der neuen getriebelosen VX186-Drehkolbenpumpe aus Aluminium ist uns beides gelungen. Die VX-Serie wiegt nicht einmal halb so viel wie die bisherigen Pumpen der gleichen Serie und sie ist dank der neuen Bauform bis zu bis zu 28 cm kürzer – ein entscheidender Vorteil bei der Integration in Tankfahrzeugen.

Der ExaCut ECQ

Genau so sollte ein Exaktverteiler konzipiert sein!

Wie an der Börse, so in der Landwirtschaft: Zahlen zählen! Der neue ExaCut ECQ erschüttert den ausschließlich auf Präzision geeichten Wachstumskurs des Exaktverteiler-Marktes darüber hinaus mit einer Innovation an völlig anderer Stelle: Er braucht bis zu 50 % weniger Leistung und bleibt dafür bis zu 50 % länger einsatzbereit als der vergleichbare Exaktverteiler. Zudem verkürzt die rundum überarbeitete Konstruktion die normalerweise für Wartungsarbeiten benötigte Zeit. Dank des völlig neuartigen Servicekonzepts des ExaCut ECQ sind Verschleißteile einfacher zugänglich – selbst der Exzenternachsteller kann ohne jegliche Montagearbeiten gespannt werden.


Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Subject: Leading in Technology
* Felder mit einem Stern markiert sind Pflichtfelder.
/ /