Drehkolbenpumpe: Zuverlässiges Pumpen von Latex und Copolymeren

Case Study - Global Road Technology (Brisbane, Australien)

Problem

Chemisch aggressive Medien verursachen undichte Stellen an Pumpen

Lösung

Vogelsang-Drehkolbenpumpen: IQ-Serie und VX-Serie

Der Kunde und das Problem

Global Road Technology (GRT) ist ein internationales Unternehmen, das mit spezifischen Produkten im Bereich des Straßenbaus, speziell in der Staubbekämpfung und Oberflächenstabilisierung arbeitet.

Schwachstellen an Doppelmembranpumpen
Das Unternehmen hantiert mit sehr viskosen und chemisch aggressiven Medien, vor allem mit Mischungen aus Latex, verschiedene Acryl-Copolymere, Silikonemulsionen und weiteren anspruchsvollen Medien sowie zahlreichen Zusatzstoffen. Dafür sind robuste und leistungsfähige Pumpen erforderlich. Zunächst setzte GRT auf Doppelmembranpumpen, die jedoch an einigen Stellen undicht waren.

Die Lösung

IQ-/VX-Pumpe: zuverlässige Dichtungstechnik
Im Jahr 2014 entschied sich GRT für einen Austausch der bisherigen Pumpen und setzt seitdem die Drehkolbenpumpen VX136-70Q und IQ112-114 von Vogelsang ein. Alle Vogelsang- Pumpen sind mit der patentierten QualityCartridge Gleitringdichtung ausgestattet.

Zusammen mit den pulsationsfreien HiFlo® Kolben ermöglichen diese Dichtungen eine hohe Lebensdauer bei den eingesetzten Medien. Die Dichtungen werden im Werk vormontiert und computergestützt überprüft. Dank der einzigartigen Konstruktion der Cartridge-Dichtung, die alle Dichtungskomponenten enthält, wird der Austausch aller Dichtungselemente in nur einem Schritt durchgeführt.

Die Pumpen der VX-Serie werden u.a. in Betonmischanlagen auf dem GRT-Firmengelände eingesetzt. Die per Dieselmotor betriebene IQ-Pumpe nutzt das Unternehmen im Feldeinsatz und auf Baustellen. Seit ihrer Inbetriebnahme arbeiten die Vogelsang- Drehkolbenpumpen zuverlässig und werden den hohen Leistungsanforderungen von GRT gerecht.

Technische Vorteile der Vogelsang Drehkolbenpumpe

  • Kompakte Bauform
  • Robust und wartungsfreundlich
  • Zuverlässige Dichtungstechnik
  • Hohe Trockenlaufsicherheit
/ /