DIE ITALIENISCHE VOGELSANG-NIEDERLASSUNG
Ihr Vogelsang-Team in Italien


Per il sito web locale, clicca qui.


Seit 2006 ist Vogelsang Srl in Italien tätig, wobei der Fokus zunächst auf reversiblen Verdrängerpumpen für MBR-Anlagen (Membranbelebungsreaktoren) sowie Pumpensystemen für Klärschlämme lag. Im Lauf der Jahre erweiterten wir unseren Kundenstamm und arbeiten heute mit den führenden Betreibern von Klär- und Abwasserreinigungsanlagen zusammen.

2007 kamen unsere Maschinen erstmals in der petrochemischen Industrie (Tanklager in Häfen) für den Umschlag viskoser Medien (Heizöl, Diesel usw.) und verschiedener chemischer Produkte zum Einsatz.

Zudem betätigen wir uns auch auf dem Gebiet der Biogas- und Biomethanerzeugung, wo wir seit den technologischen Anfängen der anaeroben Vergärung mit den größten Anlagenbauern zusammenarbeiten: Wir liefern Pumptechnik und Zerkleinerungssysteme sowie Systeme zur Beschickung der Anlagen mit verschiedenen Substrattypen.

Weitere wichtige Referenzbranchen sind die Agrarindustrie (Güllefasspumpen und Systeme zur Gülleausbringung) sowie der Eisenbahnsektor (Systeme zur Entleerung von Zugtoiletten und Entsorgung mittels Vakuumtechnik). 


Neben den Abteilungen technischer Vertrieb, Administration und Marketing verfügt unser Unternehmen über eine eigene Wartungs- und Montagewerkstatt sowie ein Ersatzteillager. Unser zuverlässiger Kundendienst betreut Anlagen in ganz Italien zeitnah und sorgfältig.


Seit einigen Jahren entwickelt unsere Niederlassung gemeinsam mit unseren Kunden spezifische Produkte für den italienischen Markt, wie etwa die Weinpumpen, die dank fortschrittlicher Technologie und innovativer Funktionen passgenau auf die Anforderungen einer Kellerei zugeschnitten sind.

"Vogelsang Italien wurde ursprünglich als Tochtergesellschaft für Vertrieb und After-Sales-Service in Italien gegründet und ist Teil der Vogelsang-Gruppe. Durch Investitionen in Gebäude und Personal ist es über die Zeit gelungen, sowohl bei der Montage als auch in der Entwicklung von individuellen Produkten selbstständiger zu werden. Unser Ziel ist nach wie vor, die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen und all die Vorteile des italienischen Marktes zu nutzen."
Paolo Corbari, Geschäftsführer Vogelsang Italien

/ /